Jetzt bewerben »

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann als LEP Verantwortliche/r & Poolmitarbeitende/r (a) 80-100%

Arbeitsort: Klinik St. Anna  | Luzern 

Besetzung per: 1. September 2024 oder nach Vereinbarung 

Anstellungsart: Unbefristet  

Referenznummer: 50548 

 

Willkommen in der Klinik St. Anna, wo Arbeit weit mehr bedeutet als blosse Tätigkeit. Unser familiäres Miteinander bildet der Grundstein für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. 

 

In der Funktion als LEP Beauftragte/r trägst du massgeblich zur Verbesserung der Pflegequalität, der Zufriedenheit von Patienten, Angehörigen und Mitarbeitenden sowie der wirtschaftlichen Situation bei.
Bei uns kannst du deine ganze Kreativität einbringen und dich in einem internen und externen interdisziplinären Netzwerk mit und von vielen spannenden Kolleginnen und Kollegen auch ausserhalb der Pflege weiterentwickeln. 
Um die Nähe zum Tagesgeschäft zu erhalten, bist du zusätzlich im Pflegepool tätig.

 

Gemeinsam meistern wir Herausforderungen und gehen neue Wege. Deine Expertise ist bei uns gefragt – starte deine berufliche Reise in einem Umfeld, das mehr bietet als nur einen Arbeitsplatz.

DEINE AUFGABEN

Als LEP Verantwortliche/r / Controlling in der Pflege (60%):

  • Durchführen von Schulungen
  • Sicherstellen der Datenqualität
  • Unterstützung von Führungsentscheidungen zur Pflegequalität, Produktivität und Wirtschaftlichkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Pflegekader und dem Medizincontrolling
  • Pflege der LEP Pakete und Entwicklung in Zusammenarbeit mit den anderen LEP Beauftragten der Hirslanden Gruppe


Als Poolmitarbeitende/r (20-40%):

  • Professionelle sowie kunden- und bedarfsorientierte Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten
  • Umsetzung der ärztlichen Verordnungen und Mitwirken bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Massnahmen 
  • Erkennung und Beherrschung von Notfallsituationen sowie Einleitung adäquater Massnahmen
  • Hohe Selbstständigkeit und Verantwortung in der klinischen Entscheidungsfindung und den einzuleitenden Massnahmen

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann 
  • Mehrjährige Pflegeerfahrung
  • LEP 3 Kenntnisse
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität und hohes Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit, Mitarbeitende anzuleiten
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse 

UNSER ANGEBOT

  • Familiäres Umfeld mit Nähe zu Mitarbeitenden und Patientinnen und Patienten
  • Mittagessen für nur CHF 5.- in unserem abwechslungsreichen Personalrestaurant sowie kostenloser Kaffee, Tee, Mineral und saisonalen Früchte
  • Möglichkeit von bis zu 7 Wochen Ferien pro Jahr
  • Attraktives Mobilitätskonzept
  • Weitere Anstellungsbedingungen und Mitarbeiterangebote findest Du hier

 

Klingt nach einer neuen Herausforderung? Dann bewirb dich jetzt direkt online.

 

Für zusätzliche Informationen steht dir Kurt Scheiber, Teamleitung KIS VOV, unter T +41 41 208 34 32 oder Merlin Abgottspon, HR Rekrutierungspartnerin, unter merlin.abgottspon@hirslanden.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

 

 

#ebkampagne #pflege 

Werden Sie Mitglied unserer Talent Community

Werden Sie Teil unserer Talent Community und wir werden Sie kontaktieren, sobald eine relevante Stelle frei wird, die Ihren Fähigkeiten, Interessen und Erfahrungen entspricht.

Stellentyp:  Spezialisierte Pflege
Benutzerdefiniertes Feld 1:  v1652428158/student-internship-nurse_qxjgbb.jpg
Benutzerdefiniertes Feld 2:  0_n-xzOOHFE

Jetzt bewerben »